Advertisement

Die Ergebnisse von achtzehn Donornierentransplantationen bei siebzehn Kindern

  • J. D. M. de Vries
  • L. A. H. Monnens
  • F. M. J. Debruyne
Conference paper
Part of the Verhandlungsbericht der Deutschen Gesellschaft für Urologie book series (VBDGUROLOGIE, volume 34)

Zusammenfassung

In unserem Transplantationszentrum, das ab 1968 funktioniert und wo wir bis jetzt über 400 Transplantationen durchgeführt haben, wurde die erste Transplantation bei einem Kind im August 1977 durchgeführt. Seitdem haben wir bis Dezember 1981 achtzehn Transplantationen bei 17 Kindern durchgeführt. Die Geschlechtsverteilung war 6 Mädchen und 11 Buben. Das Lebensalter zur Zeit der Transplantation variierte von \( 6{\raise0.5ex\hbox{$\scriptstyle 7$} \kern-0.1em/\kern-0.15em \lower0.25ex\hbox{$\scriptstyle {12}$}} \) bis \( 16{\raise0.5ex\hbox{$\scriptstyle 2$} \kern-0.1em/\kern-0.15em \lower0.25ex\hbox{$\scriptstyle {12}$}} \) Jahre (Mittelwert \( 13{\raise0.5ex\hbox{$\scriptstyle 4$} \kern-0.1em/\kern-0.15em \lower0.25ex\hbox{$\scriptstyle {12}$}} \) Jahre). Die Dialysedauer betrug 2 bis 27 Monate (Mittelwert 8).

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1983

Authors and Affiliations

  • J. D. M. de Vries
    • 1
  • L. A. H. Monnens
  • F. M. J. Debruyne
  1. 1.Klinik für UrologieSt. Radbound Univ.-HospitalNijmegenThe Netherlands

Personalised recommendations