Advertisement

Rechnerische Ermittlung des Werkstoffflusses beim Voll-Vorwärts- und Napf-Rückwärts-Fließpressen

  • Manfred Stilz
Chapter
Part of the Berichte aus dem Institut für Umformtechnik der Universität Stuttgart book series (IFU, volume 59)

Zusammenfassung

In [5] wurden die Dichteverteilung und die örtliche Vergleichsformänderung anhand des Werkstoffes RZ 150 in Abhängigkeit von der relativen Ausgangsdichte, dem Umformgrad und dem Matrizenöffnungswinkel sehr eingehend untersucht. Da in dieser Untersuchung wesentlich reinere Eisenpulver verwendet wurden und zu erwarten war, daß das Verfestigungsverhalten unterschiedlich ist, wurden beim Voll-Vorwärts-Fließpressen Vergleichsversuche durchgeführt.

Ziel dieser Untersuchungen ist es, eine genaue Aussage über die örtliche relative Dichte in einem Sinterteil nach der Umformung zu machen, sowie über die Höhe der berechneten örtlichen Vergleichsformänderungen die Werkstoffkennwerte und das evtl. noch zur Verfügung stehende Formänderungsvermögen des Werkstoffes abzuschätzen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag, Berlin, Heidelberg 1981

Authors and Affiliations

  • Manfred Stilz
    • 1
  1. 1.Institut für UmformtechnikUniversität StuttgartDeutschland

Personalised recommendations