Advertisement

Arbeitsräume für transurethrale Operationen

  • W. Mauermayer
Part of the Allgemeine und spezielle Operationslehre book series (OPERATIONSLEHRE, volume 8 / 1)

Zusammenfassung

Für die Durchführung transurethraler Operationen sind besonders dafür eingerichtete und konzipierte Räume nötig. In den Pionierjahren, in denen diese Technik Eingang in urologische und chirurgische Arbeitsstätten gefunden hat, hat man sich mit kleinen, provisorisch eingerichteten Cystoskopiezimmern begnügt. Mit der zunehmenden Zahl endoskopischer Operationen und den Forderungen nach Asepsis genügten diese improvisierten Operationseinheiten nicht mehr. Sie sind daher im Laufe der Entwicklung in zunehmendem Maß durch speziell für transurethrale Operationen eingerichtete Arbeitsräume ersetzt worden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin — Heidelberg 1981

Authors and Affiliations

  • W. Mauermayer
    • 1
  1. 1.Urologische Klinik und Poliklinik rechts der Isarder Technischen UniversitätMünchen 80Deutschland

Personalised recommendations