Advertisement

Das Medilog-Zystometer — eine neue Möglichkeit der kontinuierlichen Zystometrie während 24 Stunden

  • K. Wanner
  • G. Häussermann
Conference paper
Part of the Verhandlungsbericht der Deutschen Gesellschaft für Urologie book series (VBDGUROLOGIE, volume 31)

Zusammenfassung

Bei der Abklärung von Blasenentleerungsstörungen ist die urodynamische Untersuchung ein fester Bestandteil der diagnostischen Maßnahmen geworden. Die bisher übliche Zystometrie an einem stationären Gerät bei Füllung der Harnblase von außen erscheint uns, vor allem bei Kindern, bei der zusätzlichen psychischen Belastung während der Untersuchung nicht immer physiologischen Bedingungen zu entsprechen. Es schien uns deshalb vorteilhaft zu sein, entsprechend der kontinuierlichen Dauerüberwachung in der Rehabilitation von Herzinfarktpatienten auch für die Harnblasendruckmessung ein tragbares Gerät zu entwickeln, das eine Blasendruckmessung kontinuierlich über 24 Std, also auch nachts, ermöglicht.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg New York 1980

Authors and Affiliations

  • K. Wanner
    • 1
  • G. Häussermann
    • 2
  1. 1.Urologische KlinikKatharinenhospital Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität TübingenStuttgart 1Deutschland
  2. 2.Institut für Biomedizinische TechnikStuttgart 1Deutschland

Personalised recommendations