Advertisement

Zement

Chapter
  • 113 Downloads

Zusammenfassung

Der Lehm ist das älteste, in die vorgeschichtliche Zeit zurückreichende anorganische Bindemittel. Auch der Gips und Kalk waren schon vor der Zeitwende in verbreiteter Anwendung. Bei ihnen handelt es sich um Luftmörtel, die nur an der Luft erhärten. Der getrocknete Lehm ist überhaupt nicht wasserbeständig und der Gips nur wenig. Der Kalk ist nach vorausgegangener Lufthärtung wetterund regenbeständig, aber nicht unterwasserbeständig. Letzteres sind die sog. „hydraulischen“ Bindemittel, die nicht nur an der Luft, sondern auch unter Wasser erhärten und hart bleiben.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag, Berlin, Heidelberg 1980

Authors and Affiliations

  1. 1.Universität StuttgartDeutschland

Personalised recommendations