Advertisement

Aufhärtung

Chapter
  • 140 Downloads
Part of the Fertigung und Betrieb book series (FERTIGUNG, volume 10)

Zusammenfassung

Beim Schweißen von Stahl werden zwangsläufig Bereiche der zu verschweißenden Teile auf Temperaturen über den Punkt A3 erhitzt. Wird die Wärme schnell abgeleitet, wie besonders bei Zünd- und Heftstellen, kleinen Ausbesserungsschweißen oder bei Wurzellagen an dickwandigen Werkstücken, kann sich hier Härtegefüge bilden. Dabei spielen nicht nur die Abkühlungsgeschwindigkeit, der Kohlenstoffgehalt des Stahles und weitere Legierungselemente eine Rolle, sondern auch die Nahtform, die Werkstoffdicke und die Form der Konstruktion.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag, Berlin, Heidelberg 1979

Authors and Affiliations

  1. 1.HamburgDeutschland

Personalised recommendations