Advertisement

Einleitung und Aufgabenstellung

  • K. Boelke
Part of the ISW book series (ISW, volume 17)

Zusammenfassung

Die numerische Bahnsteuerung erzeugt bei Werkzeugmaschinen die Relativbewegung zwischen Werkstück und Werkzeug mit bestimmter Geschwindigkeit längs einer numerisch beschriebenen Bahn beliebiger Form. Die Bahn entsteht hierbei durch Simultanbewegungen von mindestens zwei Koordinaten (z.B. Maschinenschlitten).

Copyright information

© Springer-Verlag, Berlin/Heidelberg 1977

Authors and Affiliations

  • K. Boelke

There are no affiliations available

Personalised recommendations