Advertisement

Zur Frage der regionalen Häufung von Nierenbeckentumoren bei Phenacetinabusus

  • W. Leistenschneider
  • R. Nagel
  • P. Schabert
Conference paper
Part of the Verhandlungsbericht der Deutschen Gesellschaft für Urologie book series (VBDGUROLOGIE, volume 26)

Zusammenfassung

In Schweden und der Schweiz wurde ein gehäuftes Auftreten von Nierenbeckentumoren nach Phenacetinabusus beobachtet, während aus einigen anderen Ländern nur Einzelbeobachtungen vorliegen (Tab. 1). Insgesamt wird heute kaum noch an einem direkten Zusammenhang zwischen Phenacetinabusus und Nierenbeckentumoren gezweifelt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Bock, K. D., Hogrefe, J.: Münch. med. Wschr. 114, 645 (1972).PubMedGoogle Scholar
  2. 2.
    Burry, A. F., Jersey, P. de, Weedon, D.: Med. J. Austr. 1, 873 (1966).Google Scholar
  3. 3.
    Dubach, U. C., Raaflaub, J.: Experientia 25, 956 (1969).PubMedCrossRefGoogle Scholar
  4. 4.
    Probleme des Phenacetin-Abusus, Hrsg. H. Haschek, Wien: Verlag H. Egermann, 1973.Google Scholar
  5. 5.
    Murray, R. M.: Brit. med. J. 5833, 131 (1972).CrossRefGoogle Scholar
  6. 6.
    Pletscher, A.: Bull. Schweiz. Akad. med. Wiss. 14, 100 (1958).PubMedGoogle Scholar
  7. 7.
    Rathert, P., Melchior, H., Lutzeyer, W.: Verh. dtsch. Ges. Urol. (1973).Google Scholar
  8. 8.
    Ross, P.: J. Coll. Radiol. Aust. 7, 28 (1963).CrossRefGoogle Scholar
  9. 9.
    Shelley, J. H.: Clin. Pharmacol. Ther. 8, 427 (1967).PubMedGoogle Scholar
  10. 10.
    Wilson, D. R.: Canad. med. Ass. J. 107, 752 (1972).PubMedGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin · Heidelberg 1975

Authors and Affiliations

  • W. Leistenschneider
    • 1
  • R. Nagel
  • P. Schabert
  1. 1.Klinik und Poliklinik der FUKlinikum WestendBerlin 19Deutschland

Personalised recommendations