Advertisement

Der Dünndarm (Intestinum tenue)

Chapter
  • 20 Downloads
Part of the Spezielle pathologische Anatomie book series (SPEZIELLE, volume 2 / 2)

Zusammenfassung

Das Duodenum (Zwölffingerdarm) ist der erste Abschnitt des Dünndarms; es beginnt am Pylorus und endet an der Flexura duodeno-jejunalis. Die Länge des Duodenums beträgt etwa 30 cm. Das Duodenum hat die Gestalt eines Hufeisens (vgl. Abb. 10), dessen Konkavität den Kopf der Bauchspeicheldrüse umschließt (vgl. Becker, 1973). Am Duodenum werden 4 Abschnitte unterschieden:
  1. 1.

    Pars superior (horizontalis cranialis),

     
  2. 2.

    Pars descendens,

     
  3. 3.

    Pars horizontalis (horizontalis caudalis),

     
  4. 4.

    Pars ascendens.

     

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1976

Authors and Affiliations

  1. 1.Pathologisches InstitutUniversität HamburgDeutschland
  2. 2.Pathologisches Institut RendsburgDeutschland
  3. 3.Pathologisch-Bakteriologisches Institut Wien XKaiser Franz-Josef SpitalÖsterreich
  4. 4.ZollikonSchweiz

Personalised recommendations