Endo- und exogene Kräfte als Verursacher von Naturkatastrophen

  • Heinrich Lamping
  • Gerlinde Lamping

Zusammenfassung

Vulkanausbrüche und Erdbeben werden bewirkt durch Vorgänge im Erdinnern, sogenannte endogene Kräfte, auf die der Mensch keinen Einfluß und in deren Wirken er kaum Einsicht hat. Deshalb sind endogen bedingte Naturgefahren auch so problematisch in ihrer Vorhersehbarkeit. Man weiß zwar, wo das Risiko für solche Naturereignisse besonders hoch ist, doch exakt vorhersagen kann man sie nicht.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1995

Authors and Affiliations

  • Heinrich Lamping
  • Gerlinde Lamping

There are no affiliations available

Personalised recommendations