Advertisement

Thromboseprophylaxe unter juristischen Aspekten

  • Rolf-Werner Bock
Conference paper

Zusammenfassung

Die Berücksichtigung juristischer Fragestellungen im Vortragskanon dieses Symposiums trägt sehr sinnfällig einer Zeiterscheinung Rechnung, die landläufig mit dem Schlagwort von der “Verrechtlichung der Medizin“ charakterisiert wird. Das Schlagwort bringt zugespitzt zum Ausdruck, daß medizinische Entscheidungen bei der Behandlung von Patienten in starkem Maße — sei es bewußt oder unbewußt — von rechtlichen Erwägungen geleitet werden. Diesem Phänomen sieht sich insbesondere die Ärzteschaft ausgesetzt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1).
    Laufs, MedR 1986,162 (163)Google Scholar
  2. 2).
    Eisenmenger, In: Unfallmedizinische Tagungen der Landesverbände der gewerblichen Berufsgenossenschaften, Heft 38 (1979), S. 61; Ulsenheimer, MedR 1987, 207; FAZ vom 29.3.1989, S. N 1, Bericht vom 11. Symposion für Ärzte und Juristen in BerlinGoogle Scholar
  3. 3).
    Ulsenheimer, Arztstrafrecht in der Praxis (1988) Rdn. 17ffGoogle Scholar
  4. 4).
    Carstensen, Langenbecks Archiv für klinische Chirurgie, Bd. 364 (1984), S. 299fGoogle Scholar
  5. 5).
    Dippel, Die Stellung des Sachverständigen im Strafprozeß (1986) S. 205Google Scholar
  6. 6).
    Schlund, Der Sachverständige (1988) 247Google Scholar
  7. 7).
    Kriessmann, MMW (1988) 404Google Scholar
  8. 8).
    OLG Düsseldorf, AHRS Nr. 2620, S. 32Google Scholar
  9. 9).
    BGH NJW 1978, 578 (588)Google Scholar
  10. 10).
    BGH NJW 1984, 1395Google Scholar
  11. 11).
    BGH NJW 1984, 1357Google Scholar
  12. 12).
    OLG Frankfurt VersR 1989, 194Google Scholar
  13. 13).
    BGH MDR 1988, 100Google Scholar
  14. 14).
    BGH NStZ 1981, 218; NStZ 1985, 26fGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1993

Authors and Affiliations

  • Rolf-Werner Bock
    • 1
  1. 1.Maximiliansplatz 12/IVMünchenDeutschland

Personalised recommendations