Advertisement

Aktiv-spezifische Immuntherapie bei soliden Tumoren: Ergebnisse am Mausmodell beim malignen Melanon

  • L. Staib
  • W. Harel
  • M. S. Mitchell
Conference paper
Part of the Langenbecks Archiv für Chirurgie book series (DTGESCHIR, volume 92)

Zusammenfassung

Aktiv-spezifische Immuntherapie (ASI) bedeutet die Anwendung tumorassoziierter Antigene, um in einem Organismus eine Immunisierung gegen einen Tumor zu erzeugen. Dieser experimentelle onkologische Therapieansatz wird von uns mit einem aus Zelly- sat hergestellten Melanom-Vaccin und einem unspezifischen Immunstimulans (DETOX) an Patienten mit metastasierten malignen Melanomen untersucht [1]. Die Beobachtung, daß aktiv-spezifische Immuntherapie bei einigen Patienten, die sich in Tumorregression befanden, letztlich letale Hirnmetastasen nicht verhindern konnte [2], führte zur Entwicklung eines Melanom-Mausmodells, an dem das Metastasierungsmuster und neue Therapiemöglichkeiten untersucht werden sollten.

Active Specific Immunotherapy for Solid Tumors: Results in a Mouse Model for Melanoma

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Mitchell MS et al. (1990) Active-specific immunotherapy für melanoma. J Clin Oncol 8 (5): 856–869PubMedGoogle Scholar
  2. 2.
    Mitchell MS (1989) Relapse in the central nervous system in melanoma patients successfully treated with biomodulators. J Clin Oncol 7: 1701–1709PubMedGoogle Scholar
  3. 3.
    Hofman FM, Hinton DR (1991) Cytokine interactions in the central nervous system. Regional Immunol 3: 268–278Google Scholar
  4. 4.
    Ribi E et al. (1984) Lipid A and immunotherapy. Rev Infect Dis 6: 567–572PubMedCrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1992

Authors and Affiliations

  • L. Staib
    • 2
    • 3
  • W. Harel
    • 1
  • M. S. Mitchell
    • 1
  1. 1.Comprehensive Cancer Center, Nortis Cancer Hospital NOR 710University of Southern California, Norris Cancer Hospital NOR 710Los AngelesUSA
  2. 2.Chirurgische Klinik IUniversität Ulm (Ärztl. Direktor: Prof. Dr. H.G. Beger)Deutschland
  3. 3.Allgemeinchirurgische UniversitätsklinikUlmBundesrepublik Deutschland

Personalised recommendations