Anästhesiologische Probleme bei Kindern mit medikamentöser Dauertherapie

  • I. Seyfarth-Metzger
Conference paper
Part of the Kinderanästhesie book series (KINDERANAESTHES)

Zusammenfassung

Im Gegensatz zu der Anästhesie der Erwachsenen ist es in der Kinderanästhesie eine Ausnahme, wenn ein Kind anästhesierelevante Medikamente einnimmt, dementsprechend ist auch relativ wenig über die spezifischen Arzneimittelinteraktionen und Nebenwirkungen dieser Medikamente im Kindesalter bekannt. In diesem Beitrag wird auf folgende Medikamentengruppen ausführlich eingegangen: Antikonvulsiva, Antihypertensiva, Zytostatika, Steroide, Schilddrüsenhormone.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1991

Authors and Affiliations

  • I. Seyfarth-Metzger

There are no affiliations available

Personalised recommendations