Ergebnisse aus der prospektiven Beobachtungsphase (Januar 1982 bis Dezember 1986)

  • Peter Cremer
  • Dorothea Nagel
  • Barbara Labrot
  • Rainer Muche
  • Harald Elster
  • Horst Mann
  • Dietrich Seidel

Zusammenfassung

Während der bisherigen 5 Beobachtungsjahre im Rahmen von GRIPS-Teilprojekt B (Januar 1982 bis Dezember 1986) ergaben sich im Studienkollektiv die in Tabelle 2 a aufgelisteten Todesursachen. Die Sicherung der Todesursachen erfolgte gemäß den in Abschnitt 2.3 wiedergegebenen Kriterien. Die in Tabelle 2 a wiedergegebenen Mortalitätsraten beziehen sich auf die Gruppe aller 5737 Studienteilnehmer, für die lückenlose Verlaufsdaten über den gesamten, 5jährigen Beobachtungszeitraum vorliegen, unabhängig von ihrem Gefäßstatus im Jahre 1982 (siehe Abb. 1).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1991

Authors and Affiliations

  • Peter Cremer
    • 1
  • Dorothea Nagel
    • 1
  • Barbara Labrot
    • 2
  • Rainer Muche
    • 3
  • Harald Elster
    • 2
  • Horst Mann
    • 2
  • Dietrich Seidel
    • 1
  1. 1.Institut für Klinische ChemieKlinikum Großhadern, Ludwig-Maximilians-UniversitätMünchen 70Bundesrepublik Deutschland
  2. 2.Abteilung Gesundheitsschutz des VW-Werkes KasselKasselBundesrepublik Deutschland
  3. 3.Abteilung für Medizinische StatistikUniversität GöttingenGöttingenBundesrepublik Deutschland

Personalised recommendations