Advertisement

Insulin-like Growth Factors in menschlicher Follikelflüssigkeit und Granulosazellkultur

  • M. Hamori
  • W. Blum
  • P. Cledon
  • M. Zwirner
Conference paper

Zusammenfassung

Zahlreiche Untersuchungen haben ergeben, daß die Ovarialfunktion auch durch die Wachstumsfaktoren Insulin-like Growth Factors (IGFs) reguliert wird. Die IGFs stimulieren die Zellproliferation und die cAMP-abhängigen, sekretorischen Funktionen der Granulosazelle. Sowohl die lokale IGF-Produktion als auch die Präsenz spezifischer IGF-Rezeptoren sind an der Granulosazelle nachgewiesen worden. Im menschlichen Granulosazellsystem sind bezüglich der autokrinen/ parakrinen Wirkung der IGFs nur spärliche Informationen bekannt.

Literatur

  1. 1.
    Bicsak TA, Shimonaka M, Malkowski M, Ling N (1990) Insulinlike growth factor-binding protein (IGFBP) inhibition of granulosa cell function: effect on cyclic adenosine 3′, 5′-monophosphate, deoxyribonucleic acid synthesis, and comparison with the effect of an IGF-I antibody. Endocrinology 126:2184–2189PubMedCrossRefGoogle Scholar
  2. 2.
    Elgin RG, Busby Jr WH, Clemmons DR (1987) An insulin-like growth factor (IGF) binding protein enhances the biologic response to IGF. Proc Natl Acad Sci USA 84:3254–3258PubMedCrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag, Berlin Heidelberg New York 1991

Authors and Affiliations

  • M. Hamori
    • 1
  • W. Blum
    • 2
  • P. Cledon
    • 1
  • M. Zwirner
    • 1
  1. 1.Universitäts-FrauenklinikDeutschland
  2. 2.Kinderklinik TübingenDeutschland

Personalised recommendations