Dermatologie pp 408-439 | Cite as

Hauterscheinungen bei Stoffwechselkrankheiten

  • Peter Fritsch
Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Zusammenfassung

Adipöse Personen entwickeln häufig triviale Dermatosen, die durch Friktion und verstärktes Schwitzen bedingt sind: intertriginöses Ekzem, Erythrasma, Epidermo- und Candidamykosen, Pyodermien, sowie diffuse Hyperpigmentierung der intertriginösen Areale mit Ausbildung multipler weicher Fibrome („Pseudoakanthosis nigricans“). Zusätzlich besteht erhöhte Prädisposition zu Diabetes mellitus mit den entsprechenden dermatologischen Konsequenzen (s. unten).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1990

Authors and Affiliations

  • Peter Fritsch
    • 1
  1. 1.Vorstand der Universitäts-HautklinikInnsbruckAustria

Personalised recommendations