Advertisement

Veränderung von Aktivitäten, ihren Bewertungen und subjektiven Drittvariablen

Chapter
  • 166 Downloads

Zusammenfassung

Im folgenden wird über Ergebnisse der im vorigen Beitrag dargestellten empirischen Untersuchung an Frauen, die ihr erstes Kind bekommen, und an Männern, die zum Wehrdienst eingezogen werden, berichtet. Diese Ergebnisse umfassen die Änderungen des Verhaltens und die Änderungen der Verhaltensbewertung der Personen während der gesamten, sich über fünf Meßzeitpunkte erstreckenden Untersuchungszeit. Sie betreffen ferner die Veränderungen in den gleichzeitig erfaßten kognitiven Variablen, mit denen die subjektiv erlebte Bedeutsamkeit der kritischen, als verhaltensändernd angesehenen Ereignisse, also Mutterschaft und Militärdienst, festgestellt werden sollte.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1988

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations