Advertisement

Optik pp 99-147 | Cite as

Geometrische Optik

Chapter
  • 278 Downloads
Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Zusammenfassung

Die geometrische Optik ist das Teilgebiet der Optik, das den Prozeß der Abbildung und ähnliche Phänomene im Rahmen der drei „Gesetze“ für Reflexion, Brechung und geradlinige Ausbreitung behandelt. Wir werden uns vor allem mit der Reflexion an einem (normalerweise mit einem metallischen Belag versehenen) sphärischen Spiegel und mit der Brechung an einer sphärischen Grenzfläche zwischen zwei transparenten Medien (ñ für beide Medien rein reell) beschäftigen. Außerdem wollen wir die Vereinigung optischer Elemente zu optischen Instrumenten diskutieren und einige Beispiele detailliert beschreiben.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1988

Authors and Affiliations

  1. 1.Department of PhysicsUniversity of Illinois at Urbana-ChampaignUrbanaUSA
  2. 2.Department of Physics, Meyer HallColorado School of MinesGoldenUSA

Personalised recommendations