Analyse der psychologischen Variablen

  • Othmar Wilhelm Schonecke

Zusammenfassung

Die Reaktion eines Menschen auf ihn umgebende Bedingungen betrifft nicht nur das Verhalten and die Veränderung physiologischer Funktionen, sondern auch das Befinden, einen kognitiven Anteil emotionaler Reaktionen. Infolgedessen war von Interesse, inwieweit sick Patienten and Kontrollpersonen in diesen Reaktionsanteilen unterscheiden. Die Kovariation zwischen kognitiven and physiologischen Reaktionsanteilen ist gewöhnlich recht Bering (Lang 4971), so daß nicht unbedingt erwartet werden kann, daß sick die Veränderungen physiologischer Parameter in denen des Befindens widerspiegeln.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1987

Authors and Affiliations

  • Othmar Wilhelm Schonecke
    • 1
  1. 1.Psychosomatische AbteilungUniversitätskliniken KölnBundesrepublik Deutschland

Personalised recommendations