Erfahrungen und Ergebnisse (SGPT/SGOT) in der Anwendung verschiedener virusinaktivierter Gerinnungskonzentrate

  • H. H. Brackmann
  • A. Steinbeck
  • H. Egli
Conference paper

Zusammenfassung

Das Auftreten der Hepatitis B gilt neben der Ausbildung von Hemmkörpern derzeit als die schwerwiegendste Nebenwirkung in der Behandlung der Hämophilie. Dieser Tatsache haben in den letzten Jahren die Hersteller gerinnungsaktiver Plasmakonzentrate in zunehmendem Maße Rechnung getragen und den Versuch unternommen, evtl. in das Gerinnungskonzentrat gelangte Viren — insbesondere Hepatitis B- und Hepatitis Non-A-Non-B-Viren — durch Hitzebehandlung zu inaktivieren.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1986

Authors and Affiliations

  • H. H. Brackmann
    • 1
  • A. Steinbeck
    • 1
  • H. Egli
    • 1
  1. 1.BonnDeutschland

Personalised recommendations