Advertisement

Veränderungen der Kammererregung

  • Gerhard Schley
Chapter
Part of the Kliniktaschenbücher book series (KTB)

Zusammenfassung

Die Kammererregung des Herzens besteht aus der Erregungsausbreitung, im EKG als QRS-Gruppe erkennbar, und aus der Erregungsrückbildung, im EKG als ST-/T-Strecke dargestellt. Veränderungen der Kammererregung können isoliert die QRS-Gruppe oder die STVT-Strecke betreffen. Häufig treten QRS- und ST-/T-Verän-derungen gemeinsam auf, weil in einem Myokard, in dem die Erregungsausbreitung gestört abläuft, zwangsläufig auch die Erregungsrückbildung verändert ist.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1986

Authors and Affiliations

  • Gerhard Schley
    • 1
  1. 1.Innere AbteilungKlinikum NiederbergVelbert 1Germany

Personalised recommendations