Zusammenfassung

Apophysenverletzungen, Läsionen sekundärer Ossifikationszentren entstehen meist in der zweiten Wachstumsphase durch eine abrupte sportliche sportliche Belastung. Die Diagnose wird nur selten primär gestellt und die Beschwerden werden meist als Muskelzerrungen fehlgedeutet. Gelegentlich ist eine differentialdiagnostische Abgrenzung von Tumoren schwierig. Insgesamt wurden derartige Verletzungen inzwischen 96mal in unserer Sportambulanz beobachtet. Im allgemeinen kommt eine konservative Therapie in Betracht, wobei auf eine ausreichend lange Sportpause zu achten ist.

Schlüsselwörter

Apophysenverletzungen Sekundäre Ossifikationszentren Wachstumsphase 

Injuries of the Apophyses: Diagnosis and Treatment

Summary

Injuries of the apophyses, lesions of centres of ossification, arise mostly in the second puberal stage by a sudden charge in sports. The correct diagnosis is only seldom primarily found and the pain is mostly mistaken as muscle injuries. Sometimes the differential diagnosis to tumours is difficult. Meanwhile these kind of injuries was observed in our out-patient-clinic for sportsmen 96 times totally. Generally a conservative treatment with a sufficient long stop of sport activities is indicated.

Key-words

Injuries of the apophysis Secundary centres of ossification Period of growth 

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Gutschenk A (1950) Doppelseitige Abrißfraktur des Tuber ossis ischii. Arch orthop Unfallchir 33: 256Google Scholar
  2. 2.
    Krahl H, Steinbrück K (1977) Verlaufsformen von Verletzungen der Wachstumsfugen am Becken. Z Orthop 115: 582Google Scholar
  3. 3.
    Krahl H, Steinbriick K (1981) Pseudotumors after injuries of apophyses at pelvis. In: Chapchal G (ed) Fractures in children. Thieme, Stuttgart New YorkGoogle Scholar
  4. 4.
    Morscher E, Desaulles PA (1964) Die Festigkeit des Wachstumsknorpels in Abhängigkeit von Alter und Geschlecht. Schweiz Med Wochenschr 17: 582Google Scholar
  5. 5.
    Palutke P (1975) Ein Fall von traumatischer Ablösung der Apophyse des Os ischii. Med Sport 15: 6Google Scholar
  6. 6.
    Steinbriick K, Krahl H (1984) Verletzungen der Apophysen. In: Pförringer W et al (Hrsg) Die Epiphyte. Thieme, Stuttgart New YorkGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1985

Authors and Affiliations

  • K. Steinbrück
    • 1
    • 2
  • H. Krahl
    • 1
    • 2
  1. 1.SportklinikStuttgart-Bad CannstattDeutschland
  2. 2.Orthopädische KlinikAlfred-Krupp-KrankenhausEssenDeutschland

Personalised recommendations