Advertisement

Allergische und pseudoallergische Reaktionen

  • Michael Tryba
Chapter
  • 14 Downloads
Part of the Anaesthesiologie und Intensivmedizin / Anaesthesiology and Intensive Care Medicine book series (A+I, volume 172)

Zusammenfassung

Nur in wenigen Untersuchungen [248, 327, 506] zur Häufigkeit anästhesiologischer Komplikationen werden allergische Reaktionen als mögliche Ursache berücksichtigt (Tabelle 2). Mindestens 5% der schweren und letalen anästhesiologischen Komplikationen sind danach durch medikamenteninduzierte allergische Reaktionen bedingt [506].

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1985

Authors and Affiliations

  • Michael Tryba
    • 1
  1. 1.Zentrum für Anaesthesiologie, Medizinische HochschuleKrankenhaus OststadtHannover 51Deutschland

Personalised recommendations