Advertisement

Die gewebeständige fibrinolytische Aktivität des Dickdarms und ihr Einfluß auf die Wundheilung

  • S. v. Bary
  • H. Kortmann
  • H. Mair
  • K. Messmer
  • W. Köpcke
Conference paper
Part of the Deutsche Gesellschaft für Chirurgie book series (DTGESCHIR, volume 79)

Zusammenfassung

Knapp Ein Drittel Der Anastomoseninsuffizienzen Des Dickdarms Werden In Der Ersten Postoperativen Woche Klinisch Manifest. Berstungsdruckuntersuchungen An Enterotomien Des Rattencolon Zeigen, Daß Die Darmwunde In Der Frühen Postoperativen Phase Nach Anfänglicher Festigkeitszunahme Am 3. Postoperativen Tag Instabil Wird; Hierfür Kann Eine Erhöhte Gewebeständige Kollagenolyse Mitverantwortlich Gemacht Werden (3). Neben Dem Kollagen Ist Das Fibrin Ein Essentielles Substrat Der Wundheilung. Ziel Der Vorliegenden Untersuchung Ist Es, Im Tierexperimentellen Modell 1. Die Lokale Fibrinolytische Aktivitdt In Der Postoperativen Phase Zu Messen And 2. Die Frage Einer Möglichen Protektion Der Wundheilung Durch Applikation Eines Antifibrinolyticums Zu K1Dren.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Astrup, T., Mullertz, St.: The Fibrin Plate Method For Estimating Fibrinolytic Activity. Arch. Biochem. Biophys. 40, 346-350 (1952)Google Scholar
  2. 2.
    Bary, S.V., Kortmann, H., Kopcke, W.: Berstungsdrucke Des Enterotomierten Rattencolons Enter Proteinaseinhibition. Res. Exp. Med. 168, 123-128 (1976)Google Scholar
  3. 3.
    Bary, S.V., Kortmann, H., Billing, A.: Experimentelle Untersuchung Der Enzymatischen Aktivitdt Des Dickdarms. Langenbecks Arch. Chir. (Suppl.) 47-51 (1978)Google Scholar
  4. 4.
    Greuer, W., Hess, E., Marggraf, W., Quadripur, S., Stankovic, P., Weber, H.G.: Die Spontane Periphere Proteolyse. Med. Klin. _70, 1651-1654 (1975)Google Scholar
  5. 5.
    Delaney, P., Lalor, D.: Enzyme Inhibition In Colorectal Surgery. Br. J. Surg. 63, 23-24 (1976)Google Scholar
  6. 6.
    Isacson, S., Ljungner, H.: The Effect Of Surgical Trauma On The Fibrinolytic Activity In Vein Walls. Prog. Chem. Fibrinol. Thrombol. 3, 579-583 (1978)Google Scholar
  7. 7.
    Trautschol5, T., Werle, E.: Spektrometrische Bestimmung Des Kallikreins And Seiner Aktivatoren. Hoppe Seylers Z. Physiol. Chem. 325, 48-59 (1961) Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin, Heidelberg 1979

Authors and Affiliations

  • S. v. Bary
    • 1
  • H. Kortmann
    • 1
  • H. Mair
    • 1
  • K. Messmer
    • 2
  • W. Köpcke
    • 3
  1. 1.Klinikum GroBhadern, Chirurgische KlinikMünchen 70Germany
  2. 2.Chirurgische Klinik Institut für Chirurgische ForschungGermany
  3. 3.Institut für Medizinische Informationsverarbeitung, Statistik und BiomathematikUniversität MünchenGermany

Personalised recommendations