Die Langzeittherapie der chronisch-obstruktiven Atemwegssyndrome

  • O. P. Schmidt
Part of the Klinische Anästhesiologie und Intensivtherapie book series (KAI, volume 12)

Zusammenfassung

Unter Anästhesisten ist zunächst eine kurze Erklärung darüber notwendig, was unter dem Begriff Atemwegssyndrome verstanden werden soll. Bekanntlich sind die Schwierigkeiten der Definition von Krankheiten der Atemwege, wie “Asthma”, “Bronchitis” und “Emphysem” nach wie vor nicht überwunden. Hinzu kommen unsere noch lückenhaften Kenntnisse der Ätiologie und aufgrund der eintönigen unspezifischen klinischen Symptomatik die Schwierigkeiten, die verschiedenen Asthmaformen abzugrenzen. Die Terminologie orientiert sich teils an funktionspathologischen Zuständen, teils an morphologischen Veränderungen und wird von den jeweils vorhandenen diagnostischen Möglichkeiten ebenso beeinflußt wie von den anamnestischen Angaben der Patienten und den speziellen Kenntnissen des Arztes. Schließlich ist die pathogenetische Endstrecke bei den verschiedenen Krankheitsformen meist die gleiche, nämlich die chronische obstruktive Lungeninsuffizienz.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    BARTMANN, K.: Mikrobiologische und pharmakokinetische Grundlagen der antimikrobiellen Chemotherapie von nicht-tuberkulösen Infektionen des Atemtrakts. Atemwegs- und Lungenkrankh. 1, 191 (1975).Google Scholar
  2. 2.
    BOPP, K. Ph., HERTLE, F. H.: Chronische Bronchitis. Stuttgart: Schattauer 1968.Google Scholar
  3. 3.
    FERLINZ, R., PETERSEN, K. F., SCHMIDT, O.-P., SCHÖNFELD, H.: Infektionen der Atmungsorgane. Grenzach/Baden: Hoffman-La Roche AG 1974.Google Scholar
  4. 4.
    FLETCHER, C. M.: The contribution of epidemiology to the study of the aetiology and natural history of bronchitis and emphysema. In: Chronisch obstruktive Lungenerkrankungen und Cor pulmonale (Symposion in Berlin, Oktober 1974). Stuttgart-New York: Schattauer 1975.Google Scholar
  5. 5.
    FODOR, T., SZABO, I., LOW, B. B.: Indikation der bakteriologischen Untersuchungen bei chronischen Bronchialinfekten - Bedeutung der Tetracyclin-Resistenz von Pneumokokken. Pneumologie 151, 201 (1975).CrossRefGoogle Scholar
  6. 6.
    Foitzik, H.: Aerosol- und Physiotherapie während der Beatmung. In: Moderne Therapie bronchopulmonaler Krankheiten (6. Kolloquium der Bad Reichenhaller Forschungsanstalt, Juni 1 973). Veröffentlichung der Bad Reichen-haller Forschungsanstalt, Bad Reichenhall 1974.Google Scholar
  7. 7.
    GEISLER, L. S.: Therapie des Status asthmaticus. Therapiewoche 36, 4766 (1975).Google Scholar
  8. 8.
    GÜNTHNER, W., GREINER, L., SCHMIDT, O.-P.: Zur Therapie des chronisch obstruktiven Atemwegssyndroms: Die intermittierend positive Druckbeatmung. Fortschr. Med. 92, 857 (1974).PubMedGoogle Scholar
  9. 9.
    GRONEMEYER, W., FUCHS, E.: Allergosen. Veröffentlichung der Dr. Karl Thomae GmbH, Biberach 1974.Google Scholar
  10. 10.
    Harnoncourt, J.: Die Spirometrie als Beurteilungskriterium der Rehabilitation. Phys. Med. Rehab. 12, 114 (1971).Google Scholar
  11. 11.
    HERZOG, H., KELLER, R.: Indikation und Technik der Aerosoltherapie in der Langzeitbehandlung der chronischen Bronchitis. Med. Klin. 68, 1610 (1973).PubMedGoogle Scholar
  12. 12.
    KELLER, R.: Die Behandlung des dekompensierten chronischen Cor pulmonale. Therapiewoche 24, 173 (1974).Google Scholar
  13. 13.
    KELLER, R., PERRUCHOUD, A., ANDERHUB, H. P., HERZOG, H.: Die Atemphysiotherapie bei chronischer Bronchitis. In: Chronisch obstruktive Lungenerkrankungen und Cor pulmonale (Symposion in Berlin, Oktober 1974). Stuttgart-New York: Schattauer 1975.Google Scholar
  14. 14.
    KESSLER, G.-F.: Was ist gesichert in der Therapie des Asthma bronchiale? Internist 16, 594 (1975).PubMedGoogle Scholar
  15. 15.
    LANYI, M.: Über den Begriff des bakteriellen Bronchialinfektes. Dtsch. med. Wschr. 49, 2390 (1968).CrossRefGoogle Scholar
  16. 16.
    MEDICI, T. C.: Die antibiotische Therapie der chronischen unspezifischen Atemwegserkrankungen. Atemwegs- und Lungenkrankh. 1, 227 (1975).Google Scholar
  17. 17.
    Meier-Sydow, J., Stille, W.: Chemotherapie akuter bronchopulmonaler Infektionen. In: Moderne Therapie bronchopulmonaler Krankheiten (6. Kolloquium der Bad Reichenhailer Forschungsanstalt, Juni 1973). Veröffentlichung der Bad Reichenhailer Forschungsanstalt, Bad Reichenhall 1974.Google Scholar
  18. 18.
    NAUMANN, P.: Neue Entwicklungen auf dem Gebiet der Antibiotica-Therapie. Internist 16, 407 (1975).PubMedGoogle Scholar
  19. 19.
    NOLTE, D.: Physiologische und therapeutische Aspekte der Reflexbronchokonstriktion. Wien. med. Wschr., Supp. 21/5, 22 (1974).Google Scholar
  20. 20.
    NOLTE, D.: Pathophysiologie der akuten Atemstörungen. Prax. Pneumol. 30, 18 (1976).PubMedGoogle Scholar
  21. 21.
    OUREDNIK, A., SUSA, S.: Prognostische Hinweise bei chronisch obstruktiver Lungenkrankheit und Cor pulmonale. In: Chronisch obstruktive Lungenerkrankungen und Cor pulmonale (Symposion in Berlin, Oktober 1974). Stuttgart-New York: Schattauer 1975.Google Scholar
  22. 22.
    PRIMER, G.: Behandlungsrichtlinien beim Status asthmaticus. Prax. Pneumol. 28, 675 (1974).PubMedGoogle Scholar
  23. 23.
    Schmidt, O.-P.: Rehabilitationsmaßnahmen bei Atemwegskrankheiten am Kurort. Therapiewoche (in Druck).Google Scholar
  24. 24.
    SCHMIDT, O.-P.: Derzeitige Antibiotikatherapie bronchopulmonaler Infektionen. Prakt. Arzt (Österr. Mschr. f. Allgemeinmed.) 28, 355 (1974)Google Scholar
  25. 25.
    SCHMIDT, O.-P.: Praktische Durchführung der Corticoidbehandlung bei Atemwegskrankheiten. Med. Klin. 68, 1622 (1973).PubMedGoogle Scholar
  26. 26.
    SCHMIDT, O.-P.: Systematik der “Bronchitis”. Prax. Pneumol. 27, 281 (1973).PubMedGoogle Scholar
  27. 27.
    Schmidt, O.-P.: Indikationen und Kontraindikationen der Bewegungs therapie bei bronchopulmonalen Krankheiten. Z. angew. Bäder- u. Klimaheilk. 21, 225 (1974).Google Scholar
  28. 28.
    SCHMIDT, O.-P.: Zur Inhalationstherapie und -diagnostik bei Atemwegskrankheiten. Atemwegs- und Lungenkrankh. 2, 105 (1975).Google Scholar
  29. 29.
    SCHMIDT, O.-P.: Aktuelle Therapie obstruktiver Atemwegskrankheiten. Prakt. Arzt (Österr. Mschr. f. Allgemeinmed.) 27, 546 (1973)Google Scholar
  30. 30.
    SCHMIDT, O.-P.: Wichtiger pulmonaler Funktionstest: Spirographie. Dtsch. Ärztebl. 71, 3082 (1974).Google Scholar
  31. 31.
    SCHMIDT, O.-P.: Zur Inhalationsbehandlung bei obstruktiven Atemwegskrankheiten mit dem Kortikoid Beclometasondipropionat. Z. Physiother., 27 153 (1975).Google Scholar
  32. 32.
    SCHMIDT, O.-P.: Inhalierbare Kortikosteroide. In: Atemwegs- und Lungenkrankheiten, 1. Beiheft, 1 (1975).Google Scholar
  33. 33.
    SCHMIDT, O.-P., GÜNTHNER, W., BOTTKE, H.: Das bronchitische Syndrom, 2. Aufl.. München: Lehmanns-Verlag 1967. 48Google Scholar
  34. 34.
    SCHMIDT, O.-P., PRIMER, G.: Physikalische Atemtherapie. Z. angew. Bäder- u. Klimaheilk. 22, 233 (1975).Google Scholar
  35. 35.
    SCHMIDT, O.-P., PRIMER, G., ANOLICK, G. P.: Klinische Aspekte der Behandlung obstruktiver Atemwegserkrankungen mit Dinatrium cromoglicicum. Med. Klin. 70, 1297 (1975).PubMedGoogle Scholar
  36. 36.
    SCHÜREN, K. P., HÜTTEMANN, U.: Kardiale Therapie der chronischen Bronchitis. Med. Klin. 69, 26 (1974).PubMedGoogle Scholar
  37. 37.
    ULMER, W. T.: Was ist gesichert in der Behandlung der obstruktiven Atemwegserkrankungen? Internist 13, 507 (1972).PubMedGoogle Scholar
  38. 38.
    ULMER, W. T.: Antibiotika in der Behandlung der chronischen Bronchitis. Med. Klin. 68, 1617 (1973).PubMedGoogle Scholar
  39. 39.
    ULMER, W. T.: Die Stellung des allergischen Asthma bronchiale im Rahmen obstruktiver Lungen- und Bronchialkrankheiten. Prax. Pneumol. 28, 85 (1974).PubMedGoogle Scholar
  40. 40.
    ULMER, W. T., REICHEL, G., NOLTE, D.: Die Lungenfunktion, 2. Aufl.. Stuttgart: Thieme 1976.Google Scholar
  41. 41.
    WERNER, M.: Diagnostik und Therapie allergischer Faktoren bei Bronchialerkrankungen. Med. Klin. 68, 1630 (1973).PubMedGoogle Scholar
  42. 42.
    WETTENGEL, R.: Kriterien zur Beurteilung der Wirkungen therapeutischer Maßnahmen bei bronchopulmonalen Erkrankungen. Z. phys. Med. 5, 191 (1975).Google Scholar
  43. 43.
    WETTENGEL, R., FABEL, H.: Wirkung von Aminophyllin auf respiratorische Funktion und Lungenkreislauf. In: Chronisch obstruktive Lungenerkrankungen und Cor pulmonale (Symposion in Berlin, Oktober 1974). Stuttgart-New York: Schattauer 1975.Google Scholar
  44. 44.
    v. WICHERT, P., MORR, H., LUCKMANN, E.: Die Behandlung der akuten obstruktiven Ventilationsstörung, dargestellt am allergischen Asthma bronchiale (Status asthmaticus). Med. Klin. 69, 17 (1974).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1976

Authors and Affiliations

  • O. P. Schmidt

There are no affiliations available

Personalised recommendations