Okklusionstherapie

  • Wolf Dieter Schäfer
Part of the Kliniktaschenbücher book series (KTB)

Zusammenfassung

Die Okklusion wird als erste Methode besprochen, da sie als der wichtigste Behandlungspunkt betrachtet wird. Trotz der neuen Verfahren ist die sofort mit Schielbeginn begonnene, konsequent durchgeführte Okklusion immer noch die beste Prophylaxe und Therapie der Amblyopie und der anomalen retinalen Korrespondenz. Auch wenn es während der Prismenbehandlung durch Verlust eines Prismas zu Unterbrechungen kommt, muß die Okklusionstherapie die Lücke bis zur Fortsetzung der Behandlung ausfüllen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin · Heidelberg 1976

Authors and Affiliations

  • Wolf Dieter Schäfer
    • 1
  1. 1.Kopfklinikum WürzburgUniversitätsklinik und Poliklinik für AugenkrankeWürzburgGermany

Personalised recommendations