Konzentrationsmengen Von Ammoniak und Formaldehyd in Einem Beatmungsgerät Nach Desinfektion Mit Dem Formaldehydverfahren

  • H. U. Haug
  • J. Kilian
  • H. Reineke
Conference paper
Part of the Anaesthesiology and Resuscitation/Anaesthesiologie und Wiederbelebung/Anesthésiologie et Réanimation book series (A+I, volume 90)

Zusammenfassung

In den vorangegangenen zwei Vorträgen wurden zahlreiche Fehler aufgezeigt, die zu einer Gefährdung des Patienten im Bereich der Anaesthesie und Intensivpflege führen können. Fast immer handelte es sich um technische Fehler an den Narkosegeräten, den Beatmungsgeräten oder den Überwachungssystemen bzw. um eine fehlerhafte Bedienung derselben. Daß eine Gefahr für den Patienten jedoch auch noch von ganz anderer Seite entstehen kann, soll im folgenden Beitrag dargelegt werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1975

Authors and Affiliations

  • H. U. Haug
  • J. Kilian
  • H. Reineke

There are no affiliations available

Personalised recommendations