Pädiatrie pp 81-88 | Cite as

Veranlagungsanomalien

  • G.-W. Schmidt
Part of the Kliniktaschenbücher book series (KTB)

Zusammenfassung

Der Genotypus ist die Summe der dem Kinde vererbten Anlagen, der Phänotypus sein äußeres Erscheinungsbild einschließlich der durch Umweltprägung (einschließlich in der Intrauterinzeit) entstandenen Merkmale. Konstitution: Individuelle, morphologische und funktionelle Besonderheit in Entwicklung, Widerstandskraft und Reaktion auf Umwelteinflüsse.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin · Heidelberg 1974

Authors and Affiliations

  • G.-W. Schmidt
    • 1
  1. 1.Zentrum für Kinderheilkunde am KlinikumJustus Liebig-UniversitätGießenGermany

Personalised recommendations