Advertisement

Zusammenfassung

Es ist kein Zufall, daß dieser Beitrag mit dem Thema „Der Anwalt und die Wirtschaft“ an der Spitze der Festschrift steht.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 5.
    Besprechung JW 34, S. 1899Google Scholar
  2. 7.
    Ludwig Hessdörfer, „Die Rechtsbesorgungsbefugnis der Wirtschaftsprüfer“, Düsseldorf 1963Google Scholar
  3. 11.
    Einzeln angeführt bei Frttz Börtzler, „Der Syndikusanwalt“, in der Ehrengabe für BRUNO HEUSINGER, München 1968, S. 122 Anm. 9Google Scholar
  4. 30.
    Rudolf Isay, „Aus meinem Leben“, Weinheim 1960, S. 53Google Scholar
  5. 33.
    Julius Magnus in den „Verhandlungen des XX. Deutschen Anwaltstages zu Würzburg am 12. und 13. September 1911“, S. 76Google Scholar
  6. 34.
    Rudolf von Jhering, „Scherz und Ernst in der Jurisprudenz“, Leipzig 1899, Kapitel „Im juristischen Begriffshimmel”, S. 255 ff.Google Scholar
  7. 36.
    Max Hachenburg, „Lebenserinnerungen eines Rechtsanwalts“, Düsseldorf 1927, S. 181 ff. (194, 193, 195)Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin · Heidelberg 1972

Authors and Affiliations

  • Anton Roesen

There are no affiliations available

Personalised recommendations