Advertisement

Abschluß.

Chapter
  • 58 Downloads
Part of the Enzyklopädie der Rechts- und Staatswissenschaft book series (ENZYKLOPÄDIE)

Zusammenfassung

Viele Schriftsteller geben am Schluß eines Buches eine Zusammen­fassung. Darauf muß ich verzichten. Denn ich vermag die Haupt­gedanken dieses Buches nicht kürzer auszudrücken, als eben in einem Buch. Mir geht es — das sei bei aller Respektierung des großen Ab­standes gesagt — ähnlich wie Schopenhaiier, der — wie er selbst sagte — in seinem Hauptwerk auch nur einen einzigen Gedanken zum Ausdruck bringen wollte : „Dennoch konnte ich“, — so meinte er —„aller Bemühungen ungeachtet, keinen kürzeren Weg ihn mitzuteilen finden, als dieses ganze Buch.“ Wer also keine Zeit oder keine Lust hat, das ganze Buch zu lesen, und wer hofft, irgendwo eine Zusammenfassung oder kurze Wiederholung zu finden, die erlaubt, in einer Viertelstunde den Hauptinhalt kennenzulernen — den muß ich enttäuschen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag, Berlin, Heidelberg 1989

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations