Advertisement

Geminischwangerschaft mit fetofetalem Transfusionssyndrom — ein Fallbericht

Conference paper

Zusammenfassung

Bei einer Zweitpara mit einer diamnioten Geminischwangerschaft fand sich in der 19. SSW ein asymmetrisches fetales Wachstum. Der Thoraxdurchmesser des retardierten Feten war 28 mm, der des zweiten Kindes 37 mm. Die Querschnittsfläche war etwa um 43% vermindert.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1996

Authors and Affiliations

  • G. Roth

There are no affiliations available

Personalised recommendations