Advertisement

Ist eine Partnerbehandlung bei rezidivierenden Genitalinfektionen der Frau sinnvoll?

  • W. Weidner
Conference paper

Zusammenfassung

Sexuell übertragbare Erkrankungen machen heute die häufigste Gruppe infektiöser menschlicher Erkrankungen aus. Eine Partnerbehandlung ist immer dann zu diskutieren, wenn eine sexuell übertragbare Erkrankung nachgewiesen wird. Dabei treten in der Infektionssprechstunde der Urologie unspezifische Genitalinfektionen, z. B. durch Chlamydia trachomatis und Mykoplasmen, in den Vordergrund. Weiter wichtig erscheinen urogenitale Infektionen durch Candidaspezies, Papillomaviren und Trichomonas vaginalis. Infektionen mit Gardnerella vaginalis und Anaerobiern sind in ihrer klinischen Relevanz beim Mann fraglich.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. Chambers RM (1985) The mechanism of infection in the urethra, prostate and epididymis. In: Keith LG, Berger GS, Edelman DA (eds) Infections in Reproductive Health Common Infections. MTP, Lancaster Boston, pp 282–296Google Scholar
  2. Dahlberg B (1985) Asymptomatic bacteriospermia. In: Keith LG, Berger GS, Edelman DA (eds) Infections in Reproductive Health Common Infections. MTP, Lancaster Boston, pp 297–311Google Scholar
  3. Krause W (1994) Genitale Hautveränderungen bei sexuell übertragbaren Erkrankungen. Urologe A 33: 211–216PubMedGoogle Scholar
  4. Krieger IN (1994) Chronische urogenitale Infektionen des Mannes. Urologe A 33: 196–202PubMedGoogle Scholar
  5. Ludwig M, Kümmel C, Diemer T, Ringert RH (1994) Ejakulatinfektionen durch sexuell übertragbare Erreger. Urologe A 33: 203–210PubMedGoogle Scholar
  6. Schiefer HG, Jantos C, Weidner W (1994) Urethroadnexitis des Mannes und akutes Urethralsyndrom der Frau. Urologe A 33: 188–195PubMedGoogle Scholar
  7. Weidner W (1992) Condylomata acuminata der Harnröhre. In: Hautmann R (Hrsg) Therapie urologischer Erkrankungen. Enke, Stuttgart, S 150–151Google Scholar
  8. Weidner W, Ludwig M (1994) Diagnostic managment in chronic prostatitis. In: Weidner W, Madsen PO, Schiefer HG (eds) Prostatitis - Etiopathology, Diagnosis and Therapy. Springer, Berlin Heidelberg New York TokyoGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1996

Authors and Affiliations

  • W. Weidner

There are no affiliations available

Personalised recommendations