Advertisement

Plastische und Wiederherstellungschirurgie

  • H. Rudolph
  • V. Studtmann
Chapter

Zusammenfassung

Der Begriff „Plastische und Wiederherstellungschirurgie“ löst in der Öffentlichkeit, und hier ganz besonders bei den Medien, automatisch das vermeintliche Synonym „Schönheitschirurgie“ aus.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Berufsverband Plastische und rekonstruktive Chirurgie e.V. 1989 Satzung, § 2.Google Scholar
  2. 2.
    Bier J (1996) Robotertechnik und Navigation in der plastisch-rekonstruktiven Chirurgie - Utopie oder realitätsbezogene Visionen. In: Rudolph H (Hrsg) Plastische und Wiederherstellungschirurgie - Qualitätssicherung, Komplikationen, Innovationen. Einhorn, Reinbek, S 589–593.Google Scholar
  3. 3.
    Gelbke H (1970) Die Bedeutung des Ästhetischen im Bereich des Lebens und der Medizin. Dtsch Ärztebl 47:3526–3529.Google Scholar
  4. 4.
    Geldmacher J, Köckerling F (1992) Sehnenchirurgie. Urban & Schwarzenberg, München Wien Baltimore, S 9–14.Google Scholar
  5. 5.
    Heppert V, Hochstein P, Winkler H, Wentzensen A, Gennann G (1995) Die Priorität der Frakturversorgung beim Brandverletzten. In: Schmelzle R, Bschorer R (Hrsg) Plastische und Wiederherstellungschirurgie. Ein Jahrbuch. UniMed, Lorch Bremen, S 312–318.Google Scholar
  6. 6.
    Jungbluth KH (1987) Entwicklung und heutiger Stand der Plastischen und Wiederherstellungschirurgie in der Chirurgie. In: Pannike A, Rudolph H (Hrsg) Entwicklung und heutiger Stand der Plastischen und Wiederherstellungschirurgie. Sasse, Rotenburg (Wümme), S 24–27 (Hefte zur Unfallchirurgie, Plastischen und Wiederherstellungschirurgie).Google Scholar
  7. 7.
    Kakoschke D, Gabel H, Moersler M, Schettler D (1995) Photogrammetrische Objektivierung und Quantifizierung von Weichteilveränderungen. In: Rudolph H (Hrsg) Plastische und Wiederherstellungschirurgie - Qualitätssicherung, Komplikationen, Innovationen. Einhorn, Reinbek, S 203–206.Google Scholar
  8. 8.
    Padgett EC (1939) Calibrated intermediat Skin Grafts. Padgett or Padget Hood Dermatom. Surg Gynecol Obstet 69:799.Google Scholar
  9. 9.
    Partecke B, Pitzler D (1995) Sekundäre Rekonstruktion brandverletzter Hände. In: Schmelzle R, Bschorer R (Hrsg) Plastische und Wiederherstellungschirurgie - Ein Jahrbuch. UniMed, Lorch Bremen, S 300–304.Google Scholar
  10. 10.
    Probst J (1987) Die Deutsche Gesellschaft für Plastische und Wiederherstellungschirurgie 1963–1987. Festrede zur 25. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Plastische und Wiederherstellungschirurgie. In: Pannike A, Rudolph H (Hrsg) Entwicklung und heutiger Stand der Plastischen und Wiederherstellungschirurgie. Sasse, Rotenburg (Wümme), S 6–11 (Hefte zur Unfallchirurgie, Plastischen und Wiederherstellungschirurgie).Google Scholar
  11. 11.
    Rudolph H (1992) Deutschsprachiger Arbeitskreis für Krankenhaushygiene 1990: Empfehlungen zur Durchführung allogener Knochentransplantate. In: Rahmanzadeh R, Meißner A (Hrsg) Störung der Frakturheilung. Springer, Berlin Heidelberg New York Tokyo, S 42–45.Google Scholar
  12. 12.
    Rudolph H (1984) Aspekte der Ästhetik in der Chirurgie. In: Pfeiffer G (Hrsg) Die Ästhetik in Form und Funktion in der Plastischen und Wiederherstellungschirurgie. Springer, Berlin Heidelberg New York, S 56–59.Google Scholar
  13. 13.
    Rudolph H, Lehmann RR, Studtmann V, Schlichting C (1994) Elektronenmikroskopische Untersuchungen nach Behandlung degenerativer Knorpelschäden mit dem 1320 nm Neodym:YAG-Laser. Hefte Z Unfallchir 249:505–507.Google Scholar
  14. 14.
    Rudolph H, Luitjens KD (1992) Gegenwärtige Bedingungen für Silikon-Implantationen. Demeter, Gräfelfing, April 93, S 16–19 (Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Plastische und Wiederherstellungschirurgie Nr. 5).Google Scholar
  15. 15.
    Rudolph H, Studtmann V (1992) Der 1320 nm Nd:YAG-Laser bei periarthroskopischen Eingriffen am Schultergelenk. In: Rahmanzadeh R, Meißner A (Hrsg) Unfall-und Wiederherstellungschirurgie des Schultergürtels. Springer, Berlin Heidelberg New York Tokyo, S 420–423.Google Scholar
  16. 16.
    Rudolph H, Studtmann V (1993) Infektionsprophylaxe in der Minimal Invasiven Chirurgie (MIC). Acta Chir Austr 25 (Suppl)/101: 50.Google Scholar
  17. 17.
    Studtmann V, Rudolph H (1996) Operatives Vorgehen und intraoperative Komplikationen beim Skin Resurfacing. In: Rudolph H (Hrsg) Plastische und Wiederherstellungschirurgie - Qualitätssicherung, Komplikationen, Innovationen. Einhorn, Reinbek, S 601–605.Google Scholar
  18. 18.
    Studtmann V, Rudolph H, Scheie F, Foitzik H (1988) Erfahrungen mit der Eigenbluttransfusion. Hefte Unfallheilkd 207:376–379.Google Scholar
  19. 19.
    Tabouis GR (1928) Le Pharaon Tout Ank Amon, sa vie et son temps. Payot, Paris.Google Scholar
  20. 20.
    Tagliacocci G: De curtorum chirurgia per insitionem. Gasparis Tagliacotii bononiensis, philosophi et medici praeclarissimi;… De cortorum chirurgia per insitionem, libri duo… Additis cutis traducis instrumentorum omnium, atque deligationumiconibus, et tabulis, Estudio: Fernando Ortis Monasterio, Mexico: M. Perrua, 1972, Pag. Mult. (Faksimile der Ausgabe v. V., Venedig 1957).Google Scholar
  21. 21.
    Verdan C (1980) Die Geschichte der Plastischen und Wiederherstellenden Chirurgie. In: Sournia, Poulet, Martiny (Hrsg) Illustrierte Geschichte der Medizin. Andreas & Andreas, Salzburg, S 2911–2932.Google Scholar
  22. 22.
    Weber U, Greulich M, Sparmann M (1993) Orthopädische Mikrochirurgie. Thieme, Stuttgart New York, S1–3.Google Scholar
  23. 23.
    Westermann U, Osterhaus A, Merker HJ (1996) UltraPuls-Skin Resurfacing - Postoperative Behandlung und Komplikationsmanagement. In: Rudolph H (Hrsg) Plastische und Wiederherstellungschirurgie - Qualitätssicherung, Komplikationen, Innovationen. Einhorn, Reinbek, S 606–609.Google Scholar
  24. 24.
    Zeis E (1838) Handbuch der plastischen Chirurgie. Vorw: Dieffenbach JF, Reimer G, Berlin 1838.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1997

Authors and Affiliations

  • H. Rudolph
  • V. Studtmann

There are no affiliations available

Personalised recommendations