Advertisement

Einführung

Chapter
  • 129 Downloads

Zusammenfassung

In der heutigen Zeit gibt es immer mehr Gebiete, in die der Computer Einzug hält, so auch in der Mathematik. Zu denken sind beispielsweise an die folgenden Bereiche:
  • Berechnungen
    • Näherungslösungen: z. B. Berechnung von f(x) = 0 für f(x) = exp(x) − sin(x) − 10 mit dem Newton-Verfahren

    • Approximation von Lösungen: z. B. bei der numerischen Lösung von Differentialgleichungen

    • (mehr oder weniger) stupide Rechnereien: z. B. Berechnung von f(100) (x) für f(x) = sin(x)/exp(x)

    • Lösen großer linearer Gleichungssysteme

  • Visualisierung: z. B. Darstellung einer Approximation der Mandelbrot-Menge M als der Menge aller c ∈ ℂ, für die die Iteration Zl + 1 : = z2 l + c, z0 : = 0, beschränkt bleibt (siehe Abb. 1.1, die M auf einem Gitter mit Gitterweite h = 0.01 approximiert, und vergleiche Übung 3.22).

  • Dokumentation mathematischer Ergebnisse.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1999

Authors and Affiliations

  1. 1.Universität Stuttgart, Mathematisches Institut AStuttgartGermany

Personalised recommendations