Advertisement

Alltägliche kinder-urologische Probleme

  • H.-G. Dietz

Zusammenfassung

Der praktizierende Kinderarzt wird mit einem breitem Spektrum unterschiedlicher kinderurologischer Probleme konfrontiert. In die kinderärztliche Sprechstunde kommen Eltern mit einem Neugeborenen oder Säugling, bei dem bereits pränatal eine Hydronephrose diagnostiziert wurde, und suchen Rat für die weitere Betreuung. Die Sonographie in der Schwangerschaftsvorsorge hat das Spektrum pränatal erkennbarer fötaler Fehlbildungen so erweitert, daß in der Hand des Kundigen über 95% aller relevanten Pathologien erkannt werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Beetz R (1994/95) Kongenitale Dilatation des oberen Harntraktes. Pädiatr Prax 48:277–294Google Scholar
  2. 2.
    Winberg J (1989) Harnwegsinfektionen. In: Bachmann KD, Ewerbeck H, Kleihauer E, Rossi E, Stadler G (Hrsg) Pädiatrie in Praxis und Klinik, Bd III.Thieme, Stuttgart New York, S 81–89Google Scholar
  3. 3.
    Hjalmas K, Löhr G, Jamminen-Möbius J, Seppänen J, Olbing H, Wikstöm S (1992) Surgical results in the International Reflux Study in Children (Europe). J Urol 148:1657-1661PubMedGoogle Scholar
  4. 4.
    Rickwood AMK, Hemalatha V, Batcup G, Spitz L (1980) Phimosis in boys. Br J Urol 52:147–150PubMedCrossRefGoogle Scholar
  5. 5.
    Olbing H, Norgaard JP (1993) Isolierte primäre Schlafenuresis. Kinderarzt 24:301–310Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2000

Authors and Affiliations

  • H.-G. Dietz
    • 1
  1. 1.Kinderchirurgische KlinikDr.von Hauner’sches KinderspitalMünchenGermany

Personalised recommendations