Advertisement

Pathologie der Bandscheiben und des Zwischenwirbelraumes — Morphologie und korrelierende radiologische Befunde

  • Kay Tiedjen
  • Klaus-Michael Müller
Chapter
  • 27 Downloads

Zusammenfassung

Von den 40 untersuchten Wirbelsäulenpräparaten von Verstorbenen weisen alle unterschiedlich stark ausgeprägte Veränderungen auf. Am häufigsten sind dabei die unteren Abschnitte der Lendenwirbelsäule und des lumbosakralen Übergangs von Individuen im Alter von 34 bis 87 Jahren betroffen. Dabei ist eine Zunahme der degenerativen Veränderungen mit fortgeschrittenem Lebensalter festzustellen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2001

Authors and Affiliations

  • Kay Tiedjen
    • 1
  • Klaus-Michael Müller
    • 1
  1. 1.Berufsgenossenschaftliche Kliniken „Bergmannsheil“Institut für PathologieBochumGermany

Personalised recommendations