Advertisement

Schmerz pp 169-172 | Cite as

Patientenführung bei chronisch Schmerzkranken

  • H. Ebell

Zusammenfassung

Während der Arzt durch sein Fachwissen im Sinne des Interventionsmodells der zuständige Experte ist, können auf der Ebene der subjektiven Beurteilung von Schmerzen und Therapieeffekten nur die Patienten selbst die maßgeblichen Experten sein. Chronisch Schmerzkranke müssen klar und geduldig zur Entwicklung ihres Selbsthilfepotentials geführt werden, um ihre Kompetenz im Umgang mit den Schmerzen zu erhöhen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2001

Authors and Affiliations

  • H. Ebell

There are no affiliations available

Personalised recommendations