Advertisement

Nieren und ableitende Harnwege

  • D. Weitzel

Zusammenfassung

Zur Ultraschalldiagnostik der Harnwege werden bei Kindern Real-time-Geräte mit Schallkopffrequenzen von 5–7,5 MHz, bei adipösen Jugendlichen gelegentlich auch Schallköpfe mit 3 MHz verwendet. Geeignet sind Linear-array-, Curved-array- und Sektorschallköpfe.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1997

Authors and Affiliations

  • D. Weitzel

There are no affiliations available

Personalised recommendations