Advertisement

Zur Theorie der Technikvorausschau

  • Kerstin Cuhls
Part of the Technik, Wirtschaft und Politik book series (TECH.WIRTSCHAFT, volume 29)

Zusammenfassung

In diesem Kapitel werden die Definitionen, auf denen die weitere Untersuchung basiert, vorgestellt und abgegrenzt. Dabei kann noch nicht auf eine allgemeine Theorie der Technikvorausschau zurückgegriffen werden, da diese nur fragmentarisch vorliegt. Insbesondere in Japan ist eine theoretische Unterlegung der Methode bisher nicht vorhanden. Die einzigen theoretischen Beschreibungen stammen von Makino Noboru, dem Leiter des japanischen Lenkungsausschusses (s.u.) und sind eher der “How-To„-Literatur zuzurechnen.l Die diversen Methoden der Technikvorausschau werden auf pragmatische Weise genutzt. Der Erfolg gibt ihnen Recht. Deshalb ergab sich in Japan bisher nicht unbedingt die Notwendigkeit einer theoretischen betrachtung.2

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1998

Authors and Affiliations

  • Kerstin Cuhls
    • 1
  1. 1.Fraunhofer-Institut für Systemtechnik und Innovationsforschung (ISI)KarlsruheGermany

Personalised recommendations