Advertisement

AD-Umsetzung

  • Peter Vogel
Chapter
  • 109 Downloads
Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Zusammenfassung

Die Digitalisierung eines zeit-und wertkontinuierlichen Signals beinhaltet eine Abtastung und Quantisierung des Signals. Das Ergebnis der Digitalisierung ist ein zeit-und wertdiskretes (digitales) Signal. Das digitale Signal kann kodiert werden, um den Einfluß von auf das Signal einwirkenden Störungen zu verringern (Kanalkodierung, Kap. 8) oder um eine Datenkompression durchzuführen (Quellenkodierung, Kap. 9). Da die Abtastung eines zeitkontinuierlichen Signals bereits in Kap. 6 untersucht wurde, wird im folgenden die Quantisierung behandelt. Zunächst wird das einer AD-Umsetzung zugrunde liegende Prinzip der skalaren Quantisierung erläutert. Andere Quantisierungen werden erst im Kap. 9 vorgestellt. Die Beurteilung der AD-Umsetzung durch den mittleren quadratischen Quantisierungsfehler ist das Hauptergebnis dieses Kapitels.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1999

Authors and Affiliations

  • Peter Vogel
    • 1
  1. 1.Fachhochschule DüsseldorfDüsseldorfDeutschland

Personalised recommendations