Anästhesie bei Kindern

  • Michael Georgieff
  • Uwe Schirmer

Zusammenfassung

Die größten Unterschiede hinsichtlich Anatomie, Physiologie und Pharmakologie bestehen zwischen Neugeborenem/Säugling und Erwachsenem. Ältere Kinder entsprechen in ihren anatomischen, physiologischen und pharmakologischen Kenngrößen kleinen Erwachsenen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1995

Authors and Affiliations

  • Michael Georgieff
    • 1
  • Uwe Schirmer
    • 2
  1. 1.Ärztlicher Direktor der Universitätsklinik für AnästhesiologieKlinikum der Universität UlmUlmGermany
  2. 2.Oberarzt der Universitätsklinik für AnästhesiologieKlinikum der Universität UlmUlmGermany

Personalised recommendations