Das Korsett im Wandel der Jahrhunderte

  • W. Knoche
Part of the Deutsches Orthopädisches Geschichts- und Forschungsmuseum (Jahrbuch) book series (DTORTHO, volume 3)

Zusammenfassung

In seinem „Handbuch der Orthopädischen Technik“ beschreibt alleine Schanz 1907 an die hundert Skoliose-Korsetts und ca. 30 Lagerungs-Apparate. Ausgelöst durch den Versuch, einige alte Konstruktionen in der eigenen Werkstatt nachzubauen, liegt das Augenmerk bei der Auswahl der beschriebenen Korsetts und Konstruktionen bei der Frage, mit welchen handwerklichen Mitteln versucht wurde, die Orthese herzustellen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Beck L (1890–1891) Geschichte des Eisens, 2. Aufl. Friedrich Vieweg u. Sohn, BraunschweigGoogle Scholar
  2. 2.
    Blount WP, Moe JH (1973) The Milwaukee Brace. The Williams Sz Wilkins Company, Baltimore, USAGoogle Scholar
  3. 3.
    Buess H (1964) Kurze Geschichte der ankylosierenden Spondylitis und Spondylose. Documenta Geigy, Acta rheumatologica Nr. 24, BaselGoogle Scholar
  4. 4.
    Calot F (1913) Die für den praktischen Arzt unbedingt notwendige Orthopädie. LuxemburgGoogle Scholar
  5. 5.
    Gevart G (1899) 1)u Traitement Des Deviations Rachidiennes. H. T.amertin, Libraire-Editeur, BruxellesGoogle Scholar
  6. 6.
    Gocht H (1917) Deutsche Orthopädie, Orthopädie Technik, 2. Aufl. Ferdinand Enke, StuttgartGoogle Scholar
  7. 7.
    Gocht H (1925) Orthopädische Chirurgie, 7. Aufl. Albert Hoffa Orthopädische Technik. Ferdinand Enke, StuttgartGoogle Scholar
  8. 8.
    Grosch G, Hessing F v (1970) Der Orthopäde. Medizinhistorische Reihe, Bd 2. Werner Fritsch, MünchenGoogle Scholar
  9. 9.
    Haglund P (1923) Prinzipien der Orthopädie. Werner Fritsch, JenaGoogle Scholar
  10. 10.
    Hessing F (1893) Der sogenannte Kriegsapparat. Selbstverlag des Verfassers, Augsburg-GöggingenGoogle Scholar
  11. 11.
    Hessing F, Hassbauer L (1903) Orthopädische Therapie. Urban u. Schwarzenberg, Berlin WienGoogle Scholar
  12. 12.
    Hoffa II (1902) Lehrbuch der orthopädischen Chirurgie, 4. Aufl. Ferdinand Enke, StuttgartGoogle Scholar
  13. 13.
    Johannsen 0 (1926) Geschichte des Eisens. Stahleisen GmbH, DüsseldorfGoogle Scholar
  14. 14.
    Jörg CG (1816) Über die Verkriimmungen des menschlichen Körpers und eine rationelle und sichere Heilart derselben. Johann Ambrosius Barth, LeibzigGoogle Scholar
  15. 15.
    J ünemann (1969) Die geschichtliche Entwicklung der Skoliose-BehandlungGoogle Scholar
  16. 16.
    Lewy L (1912) Ärztliche Gipstechnik. Ferdinand Enke, StuttgartGoogle Scholar
  17. 17.
    Lyons, Petricelli II (1980) Die Geschichte der Medizin im Spiegel der Kunst. Du Mont Buchverlag, KölnGoogle Scholar
  18. 18.
    Menke L (1930) Die Geschichte der Orthopädie. Michael Beckstein, MünchenGoogle Scholar
  19. 19.
    Schanz A (1923) Handbuch der orthopädischen Technik für Ärzte und Bandagisten, 2. Aufl. Gustav Fischer, JenaGoogle Scholar
  20. 20.
    Schanz A (1928) Praktische Orthopädie. Julius Springer, BerlinGoogle Scholar
  21. 21.
    Teufel WJ: Catalogue d’Orthopedie. Depots a Berlin, Vienne, Paris, Londres, New York. Teufel, StuttgartGoogle Scholar
  22. 22.
    Toellner R (1980) Illustrierte Geschichte der Medizin. Deutsche Bearbeitung. Andreas u. Andreas, SalzburgGoogle Scholar
  23. 23.
    Valentin A (1961) Geschichte der Orthopädie. Georg Thieme, StuttgartGoogle Scholar
  24. 24.
    Vogt P (1883) Moderne Orthopädik, 2. Aufl. Ferdinand Enke, StuttgartGoogle Scholar
  25. 25.
    Vulpius 0 (1898) Aus der Orthopädischen Chirurgischen Praxis. Veit u. Camp, LeipzigGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2001

Authors and Affiliations

  • W. Knoche

There are no affiliations available

Personalised recommendations