Advertisement

Systematisches Vorgehen im klinischen Bereich

  • F. Sterz
  • M. Haugk

Zusammenfassung

Innerhalb der Rettungskette wird die Notaufnahme vielfach als ihr schwächstes Glied angesehen. Um so dringlicher ist eine gute Kommunikation zwischen Rettungsdienst und Klinik schon vor Erreichen der Notaufnahme, damit diese sich adäquat auf die Versorgung des Patienten vorbereiten kann (z. B. Bereitsteliung von diversen Untersuchungsmethoden wie z. B. Computertomographie oder Herzkatheter). In der Notaufnahme muss für eine standardisierte Abfolge von Untersuchungen und Behandlungen innerhalb der kritischen Zeitintervalie gesorgt sein.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2003

Authors and Affiliations

  • F. Sterz
  • M. Haugk

There are no affiliations available

Personalised recommendations