Advertisement

Prozeß(Kosten) bei e-Procurement Systemen

  • Alexander-Philip Nekolar
Chapter
  • 343 Downloads

Zusammenfassung

Bei der Untersuchung von Prozessen im Zuge einer Beschaffungslösung ist das Bild in den Unternehmen immer wieder ähnlich. Die bestehenden Abläufe sind althergebracht und wurden seit ewigen Zeiten nicht mehr verändert und maximal innerhalb einzelner Abteilungen optimiert. Jeder Bereich führt höchstens Optimierungen in seinem eigenen Wirkungskreis durch, aber die Vielzahl der Unternehmen packt das Übel nicht an der Wurzel. Man muss den e-Procurement Prozess als Gesamtlösung sehen und auch die Prozess innerhalb des gesamten Unternehmens ohne Rücksicht auf Abteilungsgrenzen und seit jeher geschaffener Hierarchien angehen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 14.
    Vgl. Möhrestädt (2000), Electronic Procurement, Seite 34 ffGoogle Scholar
  2. 15.
    Vgl. Frauenhofer Institut (2001), Logistikorientierte BetriebswirtschaftGoogle Scholar
  3. 17.
    Vgl. Gabler Wirtschaftslexikon (2000), ProzesskostenrechungGoogle Scholar
  4. 18.
    Vgl. (2000), http://www.workflowmanagement.de, Zuordnung von Kosten
  5. 19.
    Vgl. Schnitzer (2000), B2B Marktplätze, Seite 10Google Scholar
  6. 20.
    Vgl. Hohaus (1999), Zehn vor Zwölf für den EinkaufGoogle Scholar
  7. 21.
    Vgl. BMÖ (2000), e-Procurement in österreichischen Unternehmen, Donau-Universität KremsGoogle Scholar
  8. 22.
    Vgl. BMÖ (2000), e-Procurement in österreichischen Unternehmen, Donau-Universität Krems, Anmerkung: 33 Prozent der Befragten hatten schon Erfahrung mit e-ProcurementGoogle Scholar
  9. 23.
    Vgl. Derocher (2001), Realizing the B2B Procurement VisionGoogle Scholar
  10. 24.
    Vgl. Derocher (2001), Realizing the B2B Procurement Vision, Deloitte ConsultingGoogle Scholar
  11. 25.
    Quelle: Pölz (2002), eBusiness Corporate Express ÖsterreichGoogle Scholar
  12. 27.
    Vgl. Arthur Anderson Consulting (2001), Elektronische Beschaffung in der deutschen IndustrieGoogle Scholar
  13. 28.
    Vgl. Tepper (2000), Getting an Edge on the Competition, Seite 69Google Scholar
  14. 29.
    Vgl. Möhrstadt (2000), Electronic ProcurementGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2003

Authors and Affiliations

  • Alexander-Philip Nekolar
    • 1
  1. 1.Telekom Austria AGWienÖsterreich

Personalised recommendations