Ausgewählte Kapitel der Linearen Algebra

Chapter

Zusammenfassung

In diesem Kapitel behandeln wir einige wichtige Begriffe aus der Linearen Algebra (Vektorrechnung). Dazu sehen wir uns mit linearen Codes eine Klasse von gängigen Blockcodes aus der Codierungstheorie an, zu der beispielsweise Hamming-Codes und zyklische Codes gehören. Diese Codes werden verwendet, um Daten über fehlerbehaftete Kanäle zu übertragen, so dass Bitfehler erkannt und gegebenenfalls korrigiert werden können. Die Theorie der Linearen Algebra, die wir über die linearen Codes kennen lernen, hilft auch beim Lösen von Gleichungssystemen. Das Codieren und Decodieren von linearen Codes geschieht über lineare Abbildungen. Zum Abschluss des Kapitels nutzen wir darüber hinaus lineare Abbildungen für die Vektorgrafik.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2014

Authors and Affiliations

  1. 1.Fachbereich Elektrotechnik und InformatikHochschule NiederrheinKrefeldDeutschland

Personalised recommendations