Advertisement

Die Welt der Sudokus

  • Ingo AlthöferEmail author
  • Roland Voigt
Chapter
  • 3.1k Downloads

Zusammenfassung

Nach den einleitenden Sätzen auf den vorangegangenen Seiten wollen wir etwas konkreter auf ein paar Rätselarten eingehen, beginnend mit Sudokus. Der Name Sudoku ist für den Rätseltyp so geläufig geworden, dass wir ihn ausschließlich verwenden wollen, obwohl es sich, wie in der Einleitung des Kapitels geschildert wurde, nicht um die ursprüngliche Bezeichnung handelt. Beachtenswert ist hierbei, dass das gleiche Wort umgangssprachlich sowohl für den Rätseltyp allgemein als auch für einzelne Rätselexemplare benutzt wird. Wir werden mitunter die Begriffe Sudoku-Gitter und Sudoku-Rätsel verwenden, um Missverständnisse zu vermeiden.

Wenn es um den Umgang mit Sudokus geht, ist zunächst festzuhalten, dass sich nur ein äußerst kleiner Anteil der Sudoku- Freunde auf theoretischer, d. h. mathematischer Basis mit Sudokus beschäftigt. Der Rest ist im Wesentlichen bestrebt, Sudokus praktisch zu lösen und die eigenen Fähigkeiten in dieser Disziplin zu steigern. Insofern wollen wir uns zuerst ebenfalls dem Lösen von Sudokus widmen und erst danach auf mathematische Fragestellungen im Zusammenhang mit Sudokus zu sprechen kommen.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2014

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für MathematikFriedrich‐Schiller-Universität JenaJenaDeutschland
  2. 2.LeipzigDeutschland

Personalised recommendations