Advertisement

Christian Freelings Havannah

  • Ingo AlthöferEmail author
  • Roland Voigt
Chapter
  • 3k Downloads

Zusammenfassung

Havannah ist ein Brettspiel für zwei Personen. Die Regeln sind wunderbar einfach, das Spiel aber hat Tiefe. Das Brett hat sechs Seiten und Felder in einer Bienenwaben-Anordnung. Die Felder werden von den beiden Spielern Weiß und Schwarz abwechselnd mit Spielsteinen in ihrer jeweiligen Farbe belegt. Gewinner ist, wer als erstes drei Seiten des Spielfelds („Gabel“) oder zwei Ecken („Brücke“) verbunden hat oder einen Ring gebildet hat. Havannah ist ein moderner Klassiker, erfunden vom Niederländer Christian Freeling in den späten 1970er Jahren. Erst kürzlich hatte Havannah einen neuen Popularitäts-Schub durch eine Freeling-Wette: es gelang Computer-Programmen, den Erfinder in zehn Versuchen überraschend drei Mal zu schlagen.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2014

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für MathematikFriedrich‐Schiller-Universität JenaJenaDeutschland
  2. 2.LeipzigDeutschland

Personalised recommendations