Datenmanagement

  • Michael Falk
  • Johannes Hain
  • Frank Marohn
  • Hans Fischer
  • René Michel
Chapter
Part of the Mathematik für das Lehramt book series (MATHLEHR)

Zusammenfassung

Vor den eigentlichen Auswertungsschritten einer statistischen Analyse müssen die vorhandenen Daten in vielen Fällen noch modifziert oder transformiert werden. In die dafür erforderlichen R-Kenntnisse wollen wir in diesem Kapitel einen Einblick geben. Die Inhalte zum Thema Datenmanagement umfassen an erster Stelle den Import der Rohdaten in das Programm selbst (Abschnitt 20.1). Im Anschluss daran steht dem Nutzer eine Vielzahl an Möglichkeiten zur Verfügung mit den Datensätzen zu operieren. Dabei können beispielsweise neue Variablen erstellt werden, die sich einerseits aus Berechnungen mit den bereits vorhandenen Daten ergeben (Abschnitt 20.2) oder andererseits durch Umwandlung des Datenformats oder Kodierung von Variablen des Datensatzes entstehen (Abschnitt 20.3). Darüber hinaus können für einige Analysen nur gewisse Teilmengen des Datensatzes von Interesse sein, die vorher noch entsprechend selektiert werden müssen (Abschnitt 20.4).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Alexandrowicz, R. (2013). R in 10 Schritten, Facultas, Wien.Google Scholar
  2. 2.
    Crawley, M. J. (2007). The R Book, Wiley, Chinchester.Google Scholar
  3. 3.
    Hain, J. (2011). Statistik mit R – Grundlagen der Datenanalyse. RRZN-Handbuch, Leibniz Universität Hannover.Google Scholar
  4. 4.
    Luhmann, C. (2011). R für Einsteiger, Beltz-Verlag, Weinheim.Google Scholar
  5. 5.
    Wollschläger, R. (2012). Grundlagen der Datenanalyse mit R, Springer, Heidelberg.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2014

Authors and Affiliations

  • Michael Falk
    • 1
  • Johannes Hain
    • 1
  • Frank Marohn
    • 1
  • Hans Fischer
    • 2
  • René Michel
    • 3
  1. 1.Institut für MathematikUniversität WürzburgWürzburgDeutschland
  2. 2.Mathematisch-Geographische FakultätKatholische Universität Eichstätt-IngolstadtEichstättDeutschland
  3. 3.Altran GmbH & Co. KGFrankfurt am MainDeutschland

Personalised recommendations