Advertisement

Blätter und Blattformen

  • Michael Falk
  • Johannes Hain
  • Frank Marohn
  • Hans Fischer
  • René Michel
Chapter
Part of the Mathematik für das Lehramt book series (MATHLEHR)

Zusammenfassung

Die Idee zu den im Folgenden vorgestellten Aktivitäten entstand im Rahmen der Lehrerfortbildung, die die Grundlage für dieses Buch bildet. Blätter und Blattformen geben Anlass zu einer Vielzahl von statistisch interessanten Problemstellungen. Insofern bietet die folgende Darstellung nur einen exemplarischen Ausschnitt aus den vorhandenen Möglichkeiten. In diesem Sinne sollen im vorliegenden Kapitel auch eher wichtige Hintergrundinformationen und Anregungen zu Projektaktivitäten als fertige Projektabläufe dargelegt werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Hildebrandt, St. (2003). Analysis 2. Berlin Heidelberg: Springer-Verlag.Google Scholar
  2. 2.
    Strasburger, E. und Sitte, P. (Hrsg.) (2002). Lehrbuch der Botanik für Hochschulen, 35. Aufl. Heidelberg: Spektrum-Verlag.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2014

Authors and Affiliations

  • Michael Falk
    • 1
  • Johannes Hain
    • 1
  • Frank Marohn
    • 1
  • Hans Fischer
    • 2
  • René Michel
    • 3
  1. 1.Institut für MathematikUniversität WürzburgWürzburgDeutschland
  2. 2.Mathematisch-Geographische FakultätKatholische Universität Eichstätt-IngolstadtEichstättDeutschland
  3. 3.Altran GmbH & Co. KGFrankfurt am MainDeutschland

Personalised recommendations