Advertisement

Komorbidität Depression und Narzissmus

Chapter
  • 11k Downloads

Zusammenfassung

In Kapitel 7 werden exemplarisch die Phänomenologie und das therapeutische Vorgehen bei einer komorbiden Konstellation zweier Störungen vorgestellt, die häufig in ambulanten Praxen zu finden ist: das gemeinsame Auftreten einer narzisstischen Persönlichkeitsstörung und einer Depression. Klassische verhaltenstherapeutische Therapiekonzepte mit stark veränderungsorientiertem Fokus führen bei diesem Klientel häufig zu Abbrüchen der Therapie. Es bedarf einer spezifisch ausgerichteten Behandlung mit einem besonderen Schwerpunkt auf der sensiblen Gestaltung der therapeutischen Beziehung.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2014

Authors and Affiliations

  1. 1.HamburgDeutschland

Personalised recommendations